Thermalbilder im Kontext von Companion-Systemen

“Companion-Systeme sind kognitive Systeme, die ihre Funktionalität konsequent und vollständig auf den individuellen Nutzer ausrichten, indem sie sich an seinen Fähigkeiten, Vorlieben, Anforderungen und aktuellen Bedürfnissen orientieren. sich auf seine Situation und emotionale Befindlichkeit einstellen, stets verfügbar, kooperativ und vertrauenswürdig sind und ihrem jeweiligen Nutzer als kompetente, partnerschaftliche Dienstleister gegenüber treten.” *Der Anwendungsfall zeigt wie ein Fahrer während der Autofahrt hinsichtlich seiner Belastungen untersucht werden kann. Bei überschreiten von Schwellwerten greift das System ein.

Dieses Projekt wird bearbeitet von Florian Kletz und Jorin Kleimann bearbeitet.

* Sonderforschungsbereich Transregio 62.
Sonderforschungsbereich zur Innovation im Mensch-Technik Dialog: Companion-Systeme.