VR Unterwasserwelt

Für die physikalische Schildkröte Shelldon wurde ein Unterwasser-Environment in VR mit Photogrammetrie-Elementen und Fisch KI in Unity 3D gebaut.  Im nächsten Schritt werden das haptische Schildkröten-Objekt und eine animierte 3D Schildkröte als Mixed Reality Anwendung verknüpft, d.h. die User können mit der physikalischen Schildkröte in VR abtauchen, sie „nach Hause“ in die Unterwasserwelt bringen und dort „schwimmen lassen“. Das physikalische Objekt wird hierbei auf die animierte 3D Schildkröte getrackt und liefert so auch haptisches Feedback für den User.
Uli Meyer

Uli Meyer

Studentische Hilfskraft / Masterstudentin Games

Uli forscht und arbeitet zu Themen der virtuellen Darstellung von Raum, zur Detaildarstellung in VR und zur Prototypisierung von VR Umgebungen. Weitere Schwerpunkte sind UX Design, 3D Environment Design, Photogrammetrie und Methoden der Immersion in virtuelle Welten.
M.A. Thesis