Vom 12. – 13. September findet die Nexus Tagung in Zusammenarbeit mit der Technische Universität Kaiserslautern statt. Auf der Tagung geht es um digitalen Wandel in Studium und Lehre. In diesem Rahmen präsentiert Susanne Draheim das CSTI als Beispiel für forschungsorientierten Wissens- und Technologietransfer. Der Vortrag stellt die Entwicklungsgeschichte des Forschungs- und Transferlabors //CSTI der Fakultät Technik und Informatik an der HAW Hamburg vor, ausgehend von der ersten Idee über die dreijährige Anschubphase bis hin zur Verstetigung als Teil des neu gegründeten Forschungs- und Transferinstituts “Smart Systems”. Hierbei wird die Verbindung von angewandter interdisziplinärer Forschung, Wissens- und Technologietransfer und interdisziplinärer projektorientierter Lehre im Mittelpunkt stehen.

 

Mehr Informationen zur Veranstaltung unter:
https://hrk-nexus.de