Am Dienstag, den 30.09. trafen sich die Mitglieder des FTZ “Smart Systems” pünktlich zu Semesterbeginn zum zweiten LunchTalk im Living Place Labor. Uli Meyer berichtete – begleitend von interessierten Nachfragen und Anregungen – aus der laufenden Arbeit des von Vera Schorbach initiierten Kooperationsprojekts mit EnBW zur Entwicklung eines didaktisch unterfütterten VR-Demonstrators zur Unterstützung der Schulung von Techniker/innen auf Offshore-Windenergieanlagen.